Gelesene Bücher

Aktualisiert am 19. Mai 2022 von Antje Tomfohrde

Auf dieser Seite findest du eine alphabetische Liste der gelesenen und dem Blog rezensierten Bücher. Wenn es sich um Bücher handelt, die ins Deutsche übersetzt wurden, habe ich auch die Übersetzer*innen genannt. Ihre Arbeit wird leider viel zu wenig gewürdigt. Deshalb ist es mir wichtig, ihre Namen zu nennen, hat doch eine gute Übersetzung einen nicht zu unterschätzenden Anteil am Erfolg eines Buches in einer anderen Sprache.

A

Arenz, Ewald – Alte Sorten

Arenz, Ewald – Der große Sommer

Azimi, Mariam T. – Tanz zwischen zwei Welten

B

Baldelli, Simona – Die Rebellion der Alfonsina Strada (übersetzt von Karin Diemerling)

Bánk, Zsusza – Weihnachtshaus

Barbery, Muriel – Die Eleganz des Igels (übersetzt von Gabriela Zehnder)

Barnhill, Kelly – Das Mädchen, das den Mond trank (übersetzt von Sandra Knuffinke und Jessika Komina)

Bilkau, Kristine – Die Glücklichen

Bilkau, Kristine – Eine Liebe, in Gedanken

Bilkau, Kristine – Nebenan

Bjerg, Bov – Auerhaus

Bogdan, Isabel – Der Pfau

Bogdan, Isabel – Laufen

Brett, Lily – Chuzpe (übersetzt von Melanie Walz)

Brockerhoff, Jennifer – Grüne Finanzen

C

Clark, Lisa und Rockefeller, Rebecca – Nichts kaufen, alles haben (übersetzt von Nikolaus de Palézieux)

D

Dalcher, Christina – Q In dieser Welt ist Perfektion alles (übersetzt von Michaela Grabinger)

Daré, Abi – Das Mädchen mit der lauternen Stimme (übersetzt von Simone Jakob)

Devillepoix, Eléonore – Die Stadt ohne Wind Arkas Reise (übersetzt von Amelie Thoma und Anne Gabler)

E

Eggers, Dave – Der Circle (übersetzt von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann)

Eggers, Dave – Every (übersetzt von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann)

F

Fitzke, Daniel – Schreibblockaden lösen

Fitzke, Daniel – PR für Freiberufler

Fforde, Jasper – Eiswelt (übersetzt von Kirsten Borchardt)

Frei, Verena – Taste of Life Das vegane Familienkochbuch

G

Glattauer, Daniel – Der Weihnachtshund

Goldbloom, Goldie – Eine ganze Welt (übersetzt von Anette Grube)

Grossman, David – Was Nina wusste (übersetzt von Anne Birkenhauer)

Gyasi, Yaa – Ein erhabenes Königreich (übersetzt von Anette Grube)

H

Harrison, Melissa – Vom Ende eines Sommers (übersetzt von Werner Löcher-Lawrence)

Hearne, Kevin – Tinte & Siegel Die Chronik des Siegelmagiers 1 (übersetzt von Friedrich Mader)

Hearne, Kevin – Papier & Blut Die Chronik des Siegelmagiers 2 (übersetzt von Friedrich Mader und Tamara Rapp)

Herrmann, Christof – Das Minimalismus-Projekt

Höller, Kristin – Schöner als überall

Holmes, Lucy-Anne – Was wir lieben Frauen* reden über Sex (übersetzt von Carolin Müller)

I

J

Jedrowski, Tomasz – Im Wasser sind wir schwerelos (übersetzt von Brigitte Jakobeit)

Joyce, Rachel – Miss Bensons Reise (übersetzt von Maria Andreas)

K

Kaiser, Vea – Rückwärtswalzer

Koch, Christoph – Was wäre, wenn…

Krien, Daniela – Der Brand

Kubsova, Jarka – Bergland

Kugel, Janina – It’s now

L

Longhurst, Erin Niimi – Ikigai Die Kunst, zufrieden zu sein (übersetzt von Nele Junghanns)

M

Markus, Roman – Dings oder Morgen zerfallen wir zu Staub

May, Katherine – Überwintern Wenn das Leben innehält (übersetzt von Marieke Heimburger)

Minor, Caroline Albertine – Der Panzer des Hummers (übersetzt von Ursel Allenstein)

Mishani, Dror – Drei (übersetzt von Markus Lemke)

Miyashita, Natsu – Der Klang der Wälder (übersetzt von Sabine Mangold)

N

Neubauer, Luisa und Ulrich, Bernd – Noch haben wir die Wahl

Nguyễn Phan Quế Mai – Der Gesang der Berge (übersetzt von Claudia Feldmann)

O

Owens, Delia – Der Gesang der Flusskrebse (übersetzt von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann)

P

Pásztor, Susann – Die Geschichte von Kat und Easy

Pein, Vivian – Social Media Manager Das Handbuch für Ausbildung und Beruf

Philips, Marianne – Die Beichte einer Nacht (übersetzt von Eva Schweikart)

Preußler, Otfried – Krabat

Q

R

Raworth, Kate – Die Donut-Ökonomie (übersetzt von Hans Freundl und Sigrid Schmid)

Reimer, Nick und Staud, Toralf – Deutschland 2050

Rinke, Moritz – Der längste Tag im Leben des Pedro Fernández García

Roy, Anuradha – Der Garten meiner Mutter (übersetzt von Werner Löcher-Lawrence)

Ruff, Matt – 88 Namen (übersetzt von Alexandra Jordan)

S

Schaller, Katharina – Unterwasserflimmern

Scholte, Astrid – Four Dead Queens (übersetzt von Diana Bürgel)

Schulman, Alex – Die Überlebenden (übersetzt von Hanna Grantz)

Shafak, Elif – Unerhörte Stimmen (übersetzt von Michaela Grabinger)

Stephan, Björn – Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau

Strout, Elizabeth – Die langen Abende (übersetzt von Sabine Roth)

Suter, Martin – Allmen und das Geheimnis der Dahlien

T

Tillessen, Carl – Konsum – Warum wir kaufen, was wir nicht brauchen

U

V

vor Schulter, Stefanie – Junge mit schwarzem Hahn

W

Wayne, Jemma – Der silberne Elefant (übersetzt von Ursula C. Sturm)

Weber, Anne-Katrin – Deftig Vegan (Fotos von Wolfgang Schardt)

Wells, Benedict – Hard Land

X

Y

Z

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.